Wer ist Sibylle Brendle?

Sibylle Brendle studierte Visuelle Kommunikation an der FH für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd und arbeitete mehrere Jahre als Grafik-Designerin, u.a. in Mailand. Danach setzte sie ihren Schwerpunkt auf Marketing und Vertrieb, wo sie ab 1993 den Vertrieb von verschiedenen Produkten leitete und mehrere Werbe- und Marketingkonzepte entwickelte.

Ihre fließenden Englischkenntnisse erwarb Sibylle Brendle durch neun Jahre Schulenglisch und mehrere Aufenthalte im englischsprachigen Ausland. 1996 eröffnete sie in Stuttgart eine der ersten Englisch-Schulen für Kinder ab 3 Jahren in Deutschland und war damit eine der maßgeblichen Mitbegründerinnen von privatem Englischunterricht für Kinder.

In ihren Schulen wurden schon Tausende von Kinder nach einer Muttersprachmethode unterrichtet. Gleichzeitig baute Sibylle Brendle ein Netz von mehreren Hundert Englischlehrern für Kinder auf, die sie jahrelang betreute. Seit 2001 entwickelt sie originelle Spiel-Lern-Bücher, Audiomaterial und passendes Lehrmaterial zum Englisch lernen für Kinder. Das Unterrichtsmaterial ist für Kitas, Grundschulklassen, private Englischgruppen und für zu Hause geeignet. Ihr Know-how hat Sibylle Brendle in verschiedenen Handbüchern für Lehrer und Eltern zusammen gefasst.

nach oben